Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Mariengarden Forum Leben

Mit einem gesellschaftspolitischen und lebensethischen Thema startete am Donnerstag­abend im Forum Mariengarden die Veranstaltungsreihe „Mariengarden – Forum Leben, Glauben, Wissen“.

Mensch nach Maß – Der Mensch im Spannungsfeld zwischen wissenschaftlichem Fortschritt und ethischen Herausforderungen“, so lautete das Thema einer Podiumsdiskussion. Als Teilnehmer diskutierten Professor Dr. Peter Baumgart (Chefarzt der Inneren Medizin am Clemenshospital Münster und Mitglied der Ethikkommission der Ärztekammer Westfalen-Lippe), Pater Martin Wolf OMI (Theologe und Rektor der Oblatenkommunität, Burlo), Frau Barbara Roth (Lehrerin für Philosophie und Religion am Gymnasium Mariengarden), Anna Rotthues (Schülerin der Q2 am Gymnasium Mariengarden), Frau Cordula Lensker und Frau Martina Engling (Mütter von Kindern mit Down-Syndrom, Stadtlohn). Moderiert wurde die Diskussion von Herrn Stefan Bork (Lehrer für Religion, Deutsch, Geschichte am Gymnasium Mariengarden). Gut 60 Zuhörer waren erscheinen und erlebten einen informativen, engagierten, z. Teil emotionalen und von gegenseitiger Wertschätzung getragenen Vortragsabend und informellen Gedankenaustausch.

Mariengarden Forum Leben weiterlesen

music!garden präsentiert

Am 4. Oktober erwartet das Konzertpublikum im Forum Mariengarden ein einzigartiges, intimes, emotionales, optimistisches und oft tanzbares Konzert der Band FRÉ, welches unter de, Titel „We rise (When we lift each other up)“ erneut zum Nachdenken und Reflektieren einlädt.

Parallel zu diesem Konzert präsentiert Theresa Ciroth eine Ausstellung von Radierungen und Zeichnungen unter dem Titel „von zartgrau bis tiefschwarz“. Die Kunststudentin ist bereits durch mehrere Ausstellungen im Ruhrgebiet bekannt geworden.

Weitere Informationen und Bezugsmöglichkeiten der Tickets finden sich hier.

Bild von Lauren Desberg

Liebe, Lust und Leiden

Unter diesem Titel lädt das Forum Mariengarden, Burlo, am Sonntag, 7. April, um 18.00 Uhr zu einem klassisch-romantischen Liederabend ein. Der Tenor Sascha Dücker und die Pianistin Sarah
Pavlovic am Bösendorfer Imperial-Konzertflügel bringen dort innerhalb der Konzertreihe music!garden Lieder von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Robert Schumann und Johannes
Brahms mit der vollen emotionalen Bandbreite eben von Liebe, Lust & Leiden zu Gehör.

Eintrittskarten für dieses sicherlich außergewöhnliche Konzert sind über unser Schulbüro und an der Abendkasse zum Preis von € 14 (Erwachsene), € 10 (ermäßigt), € 3 (Schüler/Studenten) und € 30 (Familienkarte) erhältlich.

Beitragsbild: Claudia Hautumm / pixelio.de