Auszeichnung Medienscouts-Schule 2024

Das Gymnasium Mariengarden wurde vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Landesanstalt für Medien NRW das Abzeichen „Medienscouts-Schule 2024“ verliehen. Die Auszeichnung erhalten ausschließlich Schulen, die sich für das Angebot Medienscouts NRW besonders engagieren. Das Gymnasium Mariengarden ist eine von 158 ausgezeichneten Schulen im Jahr 2024 aus ganz Nordrhein-Westfalen. Darüber hinaus erhält die Schule das Zusatzabzeichen für ihren besonderen Einsatz gegen Cybermobbing. Dieses Sonderabzeichen wurde in diesem Jahr an 106 Schulen vergeben.

Auszeichnung Medienscouts-Schule 2024 weiterlesen

Wiedersehen nach 45 Jahren

Am letzten Samstag traf sich der Abiturjahrgang 1979 des Gymnasium Mariengarden in Weseke. Von dort brach man auf und genoss eine Führung über das Gelände des Weseker Heimatvereins. Im Anschluss erfolgte die Rückkehr an die alte Schule, man fuhr zum Kaffeetrinken zum Gymnasium nach Burlo und tauschte bereits beim Betreten des Schulgeländes viele gemeinsame Erinnerungen und Anekdoten aus. Im Verlauf der anschließenden Führung durch die Schule mit Schulleiter M. Brands konnte man Neues entdecken wie auch Bekanntes antreffen. Nach dem gemeinsamen Abendessen im Speisesaal der Schule ging es zurück nach Weseke, wo der Abend in der „Quelle bei Moni“ ausklang.

Auf dem Foto sind zu sehen: Christoph Busshoff, Siegfried Schmitz, Edgar Möllenbeck, Karl-Heinz Schröer, Herbert Osterholt, Norbert Osterholt, Peter Markovic, Martin Lösing, Fritz Heisterkamp, Heiner Hüls, Christoph Tacke, Andreas Rotering, Heiner Gesper, Stefan Haddick, Stefan Niemann, Matthias Hülzevoort, Detlef Rosengarten.

Spenden für Peru

Uns erreichte ein Brief aus Peru:

Liebe Schulgemeinschaft des Gymnasiums Mariengarden,
dank eurer großzügigen Spende konnten wir die Weihnachtsaktion „Navidad 23“ durchführen. Bei den Weihnachtsfeiern in verschiedenen Dörfern konnten wir über 200 Kindern und ihren Familien eine Riesenfreude bereiten. Bei heißer Schokolade mit Panettone verteilten wir Weihnachtsgeschenke. Wie glücklich die Menschen waren, zeigen die Fotos.


Im Namen aller Kinder und Familien aus Peru, die die Unterstützung „Navidad 23“ erhalten haben, bedanken wir uns herzlich für eure Hilfe.
Der andere Teil des Geldes geht in die Finanzierung eines Autos, um zu den Menschen in den entfernten Bergdörfern zu gelangen. Wir Oblatinnen in Peru sind euch unendlich dankbar, dass ihr unsere Mission hier unterstützt. Herzliche Grüße von den Oblatinnen aus Peru

Französische Lektüre

Der Förderverein des Gymnasiums Mariengarden hat dankenswerterweise Spendengelder für die Anschaffung von Französischlektüren bereitgestellt. Ein erster Teil der unterhaltsamen Jugendlektüren bereichert in wenigen Tagen die Schülerbücherei und kann von interessierten Französischlernerinnen und -lernern ausgeliehen werden. Die Auswahl soll mit der Zeit vergrößert werden.

Literariengarden

In diesem Jahr fand nach längerer Pause wieder die Veranstaltung „Literariengarden“ statt und bot Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen die Bühne, um selbstgeschriebenen Werke vor der gesamten
Schulgemeinde zu präsentieren. Die Beiträge waren sehr vielfältig und gingen von politischen Gedichten über Liebesgedichte bis hin zu kreativen und einfallsreichen Kurzgeschichten.

Literariengarden weiterlesen

Entdecke die faszinierende Welt der Naturwissenschaften!

In unserem Profilbereich sind alle wichtigen Informationen zum naturwissenschaftlichen Bereich zusammengefasst. Erfahre alles über spannende Wettbewerbe, unsere Kooperationspartner und aufregende Labortage, die dir praktische Einblicke bieten.

Aber das ist noch nicht alles – wir haben auch einen brandneuen MINT-Channel auf Teams eingerichtet! Abonniere ihn, um stets auf dem Laufenden zu bleiben und aktuelle Informationen rund um die Naturwissenschaften zu erhalten. Wenn du Fragen hast oder mehr erfahren möchtest, wende dich gerne an Frau Naundorf.

Beitragsbild: Canva

Privates Gymnasium der Oblatenmissionare