Archiv der Kategorie: Schulseelsorge

Mariengarden blüht!

Am vergangenen Mittwoch feierte die gesamte Schulgemeinde auf dem Schulhof einen Wortgottesdienst unter dem Leitwort „Mariengarden blüht!“, bei dem unter anderem auf dem „Scherbenhaufen“ mit Sorgen und Hoffnungen, die beim Schulfest im Herbst zusammengetragen worden waren, in einer großen Schale Blumen gepflanzt wurden.

Schüler, Eltern, Schulseelsorge und Lehrer hatten zusammen in Texten, Liedern und Fürbitten die Hoffnung und Zuversicht zum Ausdruck gebracht, dass auch aus Sorgen und Auseinandersetzungen letztlich etwas Schönes erwachse und in der bunten Vielfalt und Verscheidenheit aller, die zusammen Mariengarden ausmachen, die Schule blühe!

Zur Pflanzzeit sollen zukünftig noch viele weitere Blühpflanzen daran erinnern und zugleich das Schulgelände verschönern.

Oblatenfamilienfest

Ganz schön groß ist die „Oblatenfamilie“ – auf jeden Fall, wenn man sie versteht wie Schwester Kathrin Vogt OMI, die am Donnerstagabend  ihre zahlreichen „Familienmitglieder“ in Burlo herzlich begrüßte: Ordensbrüder und –schwestern, Eltern und Schüler des Gymnasiums Mariengarden, Lehrerinnen, Lehrer, Angestellte, Freunde und Assoziierte der Oblaten, die dem Orden  in besonderer Weise nahe stehen: sie alle waren der Einladung zum 1. Oblatenfamilienfest gefolgt und erlebten einen besinnlichen wie geselligen Abend. Oblatenfamilienfest weiterlesen