Archiv der Kategorie: Aufrufe

Mund – Nasen – Bedeckung

Ab Dienstag, den 01. September 2020 wird die Verpflichtung, im Unterricht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, aufgehoben. Die Befreiung gilt nur am Platz des Schülerinnen und Schüler. Dennoch bittet der Schulleiter darum, an der bisherigen Regelung für unser Gymnasium Mariengarden festzuhalten, und bis auf Weiteres freiwillig eine Mund – Nasen – Bedeckung auch in den Klassen- und Kursräumen zu tragen.

Bildquelle: fotoART by Thommy Weiss  / pixelio.de

34.000 Deckel retten Leben

In den vergangenen Wochen haben sie geschraubt, bis die Hände weh taten: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a des Gymnasiums Mariengarden sammelten die Deckel von PET-Flaschen.

Im Rahmen einer Fastenaktion wollen sie die Aktion „Deckel gegen Polio“ unterstützen, bei der 500 PET-Deckel jeweils eine Impfung zum Schutz vor Kinderlähmung bedeuten. Dank der Unterstützung des Einzelhandels in Borken, Gemen und Oeding, der den Sechstklässlern gestattete, in der Leergutannahme tätig zu werden, konnten sie 34.000 Deckel sammeln und so 68 Impfungen zum lebenslangen Schutz vor Polio fördern.
Viele Familien werden auch privat weitersammeln. Wenn auch Sie diese Aktion unterstützen wollen, finden Sie weitere Informationen unter www.deckel-gegen-polio.de.

Aktion im Kampf gegen Kinderlähmung

Die Kinderlähmung, kurz Polio genannt, ist eine hoch ansteckende Krankheit, an der vor allem Kleinkinder, aber auch Erwachsene, erkranken. Das Virus verursacht Lähmungserscheinungen und Invalidisierungen, die Infektion kann auch Spätfolgen haben und tödlich verlaufen. Polio ist unheilbar – aber mit  e i n e r  Impfung kann ein lebenslanger Schutz vor Polio erreicht werden.

Der Erlös von 500 Deckeln deckt die Kosten einer Impfung gegen Polio. Machen Sie mit und unterstützen Sie zusammen mit Ihren Kindern diese Aktion! Aktion im Kampf gegen Kinderlähmung weiterlesen