Schlagwort-Archive: Spiel um Zeit

Borio TV berichtet: Theater-AG in Düsseldorf

Ein Beitrag von Borio.tv

Regisseur Sascha Dücker hat im Januar dieses Jahres das Theaterstück „Spiel um Zeit“ von Arthur Miller mit Schülern des Mariengarden Gymnasiums in Burlo auf die Bühne gebracht. Jetzt hat es die Truppe geschafft, zwei Auftritte im Düsseldorfer Stahlwerk zu ergattern. Patrick Gillitzer hat die jungen Schauspieler begleitet. Was sie erlebt haben und wie die Auftritte angekommen sind, erfahrt ihr in der Reportage.

Mehr als ein Waggon

Authentischer geht es kaum – ein Viehwaggon der Deutschen Reichsbahn aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges steht mahnend vor dem Forum Mariengarden. Zur morgigen Premiere und den nachfolgenden Aufführungen soll die Leihgabe des Rheinischen Industriemuseums zum innehaltenden nachdenklichen Einstieg in das Stück dienen. Videos vom Aufbau und Vorstellungen von Schauspielern und Rollen sind bei Borio.tv zu finden.

 

Premiere für „Spiel um Zeit“

Der Countdown läuft … und die Premiere von „Spiel um Zeit“ ist bereits ausverkauft. Für die Abendveranstaltungen im Forum Mariengarden am Montag, dem 23.01., 19:30 Uhr, und Dienstag, dem 24.01.2017, 19:30 Uhr, sowie im Vennehof, Borken, am Donnerstag, dem 26.01.2017, 19:30 Uhr, werden Karten im Schulsekretariat sowie an der Abendkasse verkauft.

Reservierungen unter Tel.: 02862-5891-0

 

 

Theaterstück mit Filmtrailer

Die Vorbereitungen für das aufwändige Theaterstück  „SPIEL UM ZEIT – Das Mädchenorchester von Ausschwitz“ von Arthur Miller, welches unser Schultheaterensemble seit den Sommerferien probt, und das am 22.01. im Forum Mariengarden Premiere haben wird , laufen auf Hochtouren.

Am Wochenende wurde mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern sowohl in einem Schloss bei Bielefeld, als auch im Eisenbahnmuseum Bochum ein Filmtrailer erstellt, welcher zur Dramaturgie des Stücks gehören wird. Ein paar Bilder zeigen eine bedrückende Atmosphäre.