Wie wähle ich die passenden LKs?- Tipps 


Für die Eph ist es bald wieder so weit: die LK-Wahl steht an.
Diese Entscheidung zu fällen, wird schwer sein. Deshalb habe ich mal ein paar Tipps und Hinweise von meinen Mitschülern gesammelt, um euch diese Entscheidung zu erleichtern!


1. Macht eure Wahl nicht von den Lehrern, die dieses Fach haben, abhängig!
Natürlich kann ein Fach sehr abhängig von dem Lehrer oder der Lehrerin sein und man hat immer, aber erstens ist es immer offen, wer letztendlich den Leistungskurs bekommt und vielleicht überrascht euch ein Lehrer/ eine Lehrerin auch. Also bleibt offen dafür.


2. Richtet euch nicht nach euren Freunden! Es ist zwar immer schön ein Fach mit den Freunden zu haben, aber manchmal ist es nun mal so, dass man andere Interessen hat.


3. Wenn ihr euch unsicher seid mit der Wahl, dann redet mit den Lehrern/Lehrerinnen, die die Fächer haben, die bei euch in der engeren Auswahl sind und fragt sie einfach nach ihrer Einschätzung. Sie sind gerne bereit euch zu sagen, ob ihr das Zeug habt das Fach als Leistungskurs zu nehmen.


4. Es gibt zwei Optionen, wonach ihr eure Leistungskurse wählen könnt.
Die erste wäre zu schauen in welche Fächer ihr am besten seid und dementsprechend zu wählen.
Die zweite, dass ihr euch die Fächer anschaut, die euch am meisten interessieren und überlegt, welche Fächer ihr aushaltet drei bis vier Mal die Woche zu haben.

Meiner Meinung nach (und da können mir sicherlich viele zustimmen) ist die zweite Option, die deutlich bessere. Denn am Ende muss man bereit sein viel Zeit und Mühe in den Lks zu stecken. Wenn man am Ende ein Fach nimmt, in dem man eventuell sehr gut ist, dass Fach einem selbst jedoch nur mäßig interessiert, dann sollte man eventuell eher das Fach nehmen, indem man zwar weniger gut ist, dafür aber bereit ist härter zu arbeiten, weil man das Fach lieber mag bzw. interessierter ist. Ach, und in dem Fach, indem ihr sehr gut seid, es aber letztendlich nicht als Leistungskurs gewählt habt, seid ihr im Grundkurs meist noch besser, da oft, die Schüler, die gut sind, es als Leistungskurs gewählt haben.


Viel Glück bei eurer Wahl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.