Archiv der Kategorie: Wettbewerbe

Sponsorenlauf

Am Freitag, dem 02. September, fand der diesjährige Spendenlauf statt. Die Schüler und Schülerinnen sammelten Spenden für die Ukraine und ein neues Basketballfeld. Um 10:30 Uhr ging es dann los: zuerst starteten die 5er, dann die 6er bis irgendwann alle Stufen unterwegs waren. Passend zum warmen Wetter verkaufte die Q1 Wassereis, und die Q2 Kuchen und Capri Sonne.

Einige Runden später ging es nach dem Ende der vierten Stunde für alle erschöpft, müde, aber oft zufrieden mit der eigenen Leistung, wieder nach Hause. Eine Bildersammlung gibt es auf unserer Flickr Seite.

Wir haben Landessieger!

Auch in diesem Jahr hat Noah Langela aus der EPh die Landesjury des Jugendcreativwettbewerbs wieder mit seinen künstlerischen Fähigkeiten überzeugen können und den 3. Platz in der Kategorie „Klasse 10-13“ erreichen können. Außerdem konnten Jule Köster aus der 5a (3.Platz) und Lisanne Wüller mit einem hervorragenden 1.Platz im internationalen Jugendcreativwettbewerb der Volksbanken punkten. Herzlichen Glückwunsch!

Das ist schön!

Die Ortssieger stehen fest! Wieder hat unsere Schule einen schönen Erfolg in der ersten Runde des internationalen Jugendcreativwettbewerbs der Volksbank zu verbuchen.
Nach einem Jahr, das von Corona mit seinen Lockdowns geprägt war, sollten die Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen nun Gestaltungen zum obengenannten Thema aufs Papier bringen. Mit schönen Preisen wurden sie für ihre erfolgreichen Bemühungen von der Volksbank in Rhede ausgezeichnet.

Das ist schön! weiterlesen

Fußballspiel

Am Donnerstag fand auf dem Ascheplatz der Schule ein Fußballspiel zwischen der Q2 und einer Lehrermannschaft statt.

Für das Team der Lehrer war vor allem ein Spieler wichtig, Wolfram Götz, die Mauer zwischen den Pfosten hat den ein oder anderen Ball gehalten und war ein großer Teil des Endstandes von 2:2. Wer ist eigentlich dieser Manuel Neuer?

Das gesamte Spiel wurde von der Q2 organisiert Für Verpflegung wurde auch gesorgt. Es gab Getränke wie Fassbrause, Cola, Fanta und Sprite und Kuchen sowie Donuts.

Eine Bildergalerie finden Sie hier: https://flic.kr/s/aHBqjzDGng

Biologieolympiade

Der Leistungskurs Biologie der Q2 hat mit Unterstützung von Frau Hölting an der 33. Internationalen Biologieolympiade teilgenommen. In der ersten Runde mussten Aufgaben bearbeitet werden. Dabei durfte man auf alle verfügbaren Hilfsmittel zurückgreifen, die einem bekannt waren. Sechs der teilnehmenden SuS kamen weiter in die zweite Runde, in welcher diese eine Klausur unter Aufsicht schreiben mussten, welche den Zweck hatte Wettkämpfer auszusieben.

Alle Klausurschreiber schafften es unter den besten 250 Wettbewerben in Deutschland zu sein. Eine Schülerin errang mit Platz 26 ein Ticket für die dritte Runde, für welche ein digitales Vorbereitungsseminar in Münster stattfand. Die Endrunde der Biologieolympiade wird in Armenien stattfinden.

Stadtradeln

Den zweiten Platz bei der Aktion Stadtradeln in Borken konnte die Klasse 9a des Gymnasium Mariengarden mit den Fahrrädern erstrampeln. Zur Belohnung gab es für die ganze Klasse einen Gutschein für ein leckeres Eis, überreicht von der Bürgermeisterin.