Start vom virtuellen Rundgang

Eigentlich soll man etwas erst richtig fertig machen, bevor man es abgibt. So lernt man es für Hausaufgaben, Referate oder Klassenarbeiten und Klausuren. Aber manchmal ist es auch schön, etwas entstehen zu sehen oder ein Projekt gemeinsam voranzubringen. Und der ausgefallene Schnuppertag ist ein weiterer Grund für die Homepage AG, schon jetzt erste Bilder vom virtuellen Rundgang zu veröffentlichen und unsere Schule im Internet zu zeigen. So sind Mitglieder der AG ausgeschwärmt und habe Fotos geschossen, stundenlang am PC gesessen und Bilder verlinkt, um Geld für Software beim Schulleiter gebeten und es problemlos bekommen. Der Rundgang startet hier, am Schultor. Die roten Punkte bringen Euch weiter, wenn bereits Bilder hinterlegt sind. In den Panoramafotos kann man sich drehen, indem man die linke Maustaste gedrückt lässt und die Maus nach links oder rechts schiebt. Probiert es einfach aus!

Du hast ein besonderes gutes Foto aus einem Raum oder vom Flur oder Schulhof? Super, dann schicke es an Herrn Ertner. Wenn es gut in den Rundgang passt, dann bauen Jan Stratmann (9b) oder Tristan Klar (9a) es ein. Auch in den nächsten Wochen und Monaten wird der Ausbau des Rundgangs weiter gehen, wenn wichtige Abschnitte erreicht sind, werden wir diese Information an Euch weitergeben. Manchmal hat ein Link einen Schreibfehler und funktioniert deshalb nicht. Wenn ihr solche Fehler findet, dann meldet es auch gerne, wir kümmern uns darum. Oft kann man den Schreibfehler in der Browserzeile sofort sehen und selbst korrigieren.

Die Homepage AG dankt allen Unterstützern des Projektes, vor allem den Schülern und Kollegen, die sich bereitwillig ablichten ließen. So ist ungewollt auch ein Projekt entstanden, welches die Corona Pandemie illustriert.