Schnuppertag abgesagt

Aus der Verantwortung für alle Beteiligten in der aktuellen Pandemielage wird der für die Viertklässler am 21. November 2020 angedachte „Schnuppertag“ abgesagt. Ein Brief mit weiteren Informationen ist an die Grundschulen verschickt, ein Grußwort des Schulleiters als Videobotschaft auf der Homepage veröffentlicht.

Wir werden Alternativen anbieten, um allen interessierten Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern aus den Grundschulen einen Einblick in unser Gymnasium zu bieten. Vorab verweise ich auf den Imagefilm und die Informationen auf unserer Homepage. Häufig gestellte Fragen von Eltern am Schnuppertag beantwortet unser Erprobungsstufenkoordinator Herr Mainz in einem Video. Eine Liste mit unseren aktuell stattfindenden Arbeitsgemeinschaften findest Du hier. Auch unsere Schulseelsorge stellt sich gerne vor.


Michael Brands, Schulleiter

Beitragsbild: Barbara Nobis  / pixelio.de