Mündliches Abitur

Etwas aufwändiger als sonst gestaltet sich die Organisation der mündlichen Prüfungen in Zeiten von Corona. Mit Hilfe eines ausgeklügelten Hygienekonzeptes und der Unterstützung durch Kollegen (im Bild die Prüfungskommission des Faches Biologie), den Hausmeister und die Reinigungskräfte ist sichergestellt, dass in der Vorbereitung und im Prüfungsraum kein Prüfling und keine Prüfungskommission an einem bereits von anderen benutzten Platz sitzt. In der Vorbereitung werden alle benutzten Plätze gekennzeichnet und am Ende eines Blocks gereinigt und desinfiziert. In den Prüfungsräumen stehen jeweils drei saubere Tische bereit, die nacheinander von den Prüflingen genutzt und anschließend ebenfalls desinfiziert werden.

Auch die Homepage AG wünscht – so wie sehr öffentlichkeitswirksam in diesem besonderen Jahr die Schulseelsorge – allen Prüflingen viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.