Ein Bild von dem Dragon Boat

Doppelerfolg beim Drachenboot-Cup

Hochkonzentriert und technisch optimal vorbereitet gingen 2 Teams unseres Gymnasiums an den Start: Das Mittelstufenboot dominierte über alle Vorläufe und gewinnt im Finale mit über 5 sec Abstand zum Zweitplatzierten.

Das Oberstufenboot hatte es schwerer, da u.a. eine Jugendboot aus einem Niederländischen Verein bei den Vorläufen dominierte.Beim letzten Vorlauf setzte sich dennoch unser Boot auf Platz 1 und qualifizierte sich somit für das Finale. Mit 14 Hunderstel siegte dann unser Team hinter dem BKB West Bocholt und den Niederländern. Dieser Doppelerfolg sicherte somit den Gesamtsieg bei den Junioren  sowie den Schulen  und damit geht der „dicke“ Wanderpokal wieder einmal nach Burlo.

Ein Bild der Mannschaft
rhdr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.