Durch Interesse an Übersetzung die Zukunft Europas mitgestalten

Am Donnerstag, dem 21. November 2019, nahmen drei Schülerinnen der Q2 an dem europaweiten Übersetzungswettbewerb „Juvenes Translatores“ teil, der jedes Jahr von der Generaldirektion Übersetzung der Europäischen Kommission für 751 Schulen in der Europäischen Union ausgerichtet wird. Er fördert das Erlernen von Fremdsprachen in der Schule und gewährt jungen Menschen Einblick in die Tätigkeit des Übersetzens. Erfreulicherweise wurde Mariengarden neben 105 weiteren deutschen Schulen unter den zahlreichen europäischen Mitbewerbern ausgewählt.

Durch Interesse an Übersetzung die Zukunft Europas mitgestalten weiterlesen

3. Krippenwettbewerb

Wie wären die Sterndeuter heute unterwegs? Welche Geschenke hätten sie wohl im Gepäck, um Jesus zu erfreuen? Mach mit beim 3. Krippenwettbewerb am Gymnasium Mariengarden!

Such dir eine Gruppe mit 3 – 4 Schülern und gestalte den Besuch der Sterndeuter bei Jesus heute in eurer Stadt – an eurem Wohnort.
Kreativität ist gefragt: Ihr könnt die Szene künstlerisch gestalten, basteln, handwerkern… Es müssen mindestens die drei Sterndeuter und Jesus dargestellt werden, z.B. in einem Schuhkarton, oder auf einer Platte mit höchstens 40 x 40 cm.

3. Krippenwettbewerb weiterlesen

European Festival Science on Stage 2019

Bereits im letzten Jahr hatte Ulrike Hölting vom Gymnasium Mariengarden beim nationalen Festival in Berlin mit ihrem Projekt „Alles im grünen Bereich“ die nationale Ausscheidung gewonnen und durfte nun als Teil der deutschen Delegation nach Cascais, Portugal fahren. Hier schildert sie ihre Eindrücke von den Tagen in Portugal.

European Festival Science on Stage 2019 weiterlesen